Jugend Aktuell

Die Gemeinde Halstenbek hat im Rahmen der jährlich stattfindenden Sportlerehrung u. a. auch zahlreiche Jugend-Teams der SVHR für das erfolgreiche Abschneiden in der abgelaufenen Saison geehrt. Die Bilder dazu findet ihr hier

Die vorläufige Staffeleinteilung der B-G-Mädchen wurde vom HFV veröffentlicht (Stand 08.07.16).

http://www.hfv.de/artikel/staffeleinteilung-der-b-bis-g-maedchen-zur-serie-2016-2017/
Änderungen sind natürlich noch möglich (dazu bitte die HFV-Seiten beachten)

ACHTUNG: Ab sofort Probetraining für Mädchen des Jahrgangs 2009 u. 2010

Trainingszeit: Immer Donnerstags von 16:00-17:15h (in Ferienzeiten bitte vorher anfragen)

Trainingszeit (Halle/Winter 2016/2017): Donnerstags von 16:00-17:00h

Ort: Neue Halle Feldstraße, 25469 Halstenbek (in Ferienzeiten bitte vorher anfragen)

Ansprechpartner: Pia Grunwaldt, 04101-779496, 0176-57070109, pia.grunwaldt@gmail.com

Die 3.E hat einen Trikotsatz vom Elbe Einkaufszentrum geschenkt bekommen.

Darüber und über diesen tollen ersten Spieltag hat Leon (10 Jahre) einen tollen Aufsatz geschrieben.
Super gemacht, Leon!
 
Übrigens können alle Facebook-User der 3.F mit etwas Glück zu 350€ für die Mannschaftskasse verhelfen. Alles was ihr dafür tun müsst: Auf die Elbeeinkaufszentrum-Facebook Seite gehen und das Foto der SVHR 3.F "liken" ("Gefällt mir" drücken).
Also: Bitte Liken und möglichst noch Teilen! Danke
 
 

Ehrung der aktuellen 1.E (Jahrgang 2005) für den sportlichen Erfolg "Hamburger Hallen-Pokalsieger
2014/2015" durch die Gemeinde Rellingen.
 

 

Wir berichteten bereits vom großen Erfolg in der Jugend-Vereinsgeschichte während der Hallenrunde 2014/2015 der jungen E-Junioren. In diesem Wettbewerb starteten 271 Mannschaften.

Unsere 15 Spieler spielten, kämpften und gaben alles in 36 Spielen, von denen nur
eines während des gesamten Wettbewerbs in der Vorrunde verloren wurde, und sind am packenden
Finaltag im Februar 2015 verdient und überzeugend Hamburger Hallen-Pokalsieger der jungen 
E-Junioren geworden.

Und Erfolge auf dem Platz bringen auch Ehre und Anerkennung mit sich. So sind die Jungs nach
der Auszeichnung der Gemeinde Halstenbek bei der kurzweiligen und besonderen Sportler-Ehrung
der Gemeinde Rellingen - wir sind halt die Spielvereinigung Halstenbek-Rellingen! - am vergangenen Donnerstag noch einmal gebührend geehrt worden. Dank an die Gemeinde Rellingen für einen großzügigen Essensgutschein! 

Nun mehr ist das Team mit ihrer Trainerin Julia Jurkowlaniec bereits wieder im Wettbewerb 2015/2016 mit 267 gestarteten Mannschaften und konnte Ende Januar die Vorrunde mit einem überzeugenden 5. Platz in der stärksten West-Gruppe abschließen. Am zweiten Februar-Wochenende erreichten unsere Jungs die Vorschluss-Runde der besten 25 Mannschaften.

Drücken wir ihnen die Daumen für die nächste Runde!

SV H-R Soccer Court beim Weltkindertag 2015 in Appen. Bericht und Fotos...

+++ Posten im Fußball Jugend-Vorstand zu vergeben +++

Aus zeitlichen Gründen steht Uta Dierbach nicht länger für das Amt des Jugend-Schriftwarts zur Verfügung. Wir danke Uta für das Jahre-lange Engagement und die hervorragende Arbeit.

Jetzt wird ein Nachfolger / eine Nachfolgerin gesucht.

Wer Intesesse hat und mehr über die Aufgaben u. Modalitäten erfahren möchte, melde sich bitte bei einem der Jugend-Vorstandsmitglieder.

Die SVHR C-Junioren (Jg. 2000) holen den DICKSTEN POTT

(ein Bericht von Vitus Steinhorst, 22.12.14)

Seit 4 Jahren sind wir auf der Jagd nach ihm, dem wohl größten Pokal, den man in unserem Jahrgang gewinnen kann, dem Gukupack Cup. Zweimal waren wir im Halbfinale gescheitert, letztes Jahr im Finale und in diesem Jahr hatten die Veranstalter das stärkste Teilnehmerfeld in der Geschichte des Cups zusammengestellt. Teams aus der Hamburger Bezirks-, Landes- und Verbandsliga, sowie aus Schleswig Holsteins entsprechenden Ligen bis hoch zur SH-Liga griffen nach dem Cup.

Gleich im ersten Spiel gibt es die Neuauflage des letztjährigen Finales. Aber mit umgekehrten Ergebnis, wir gewinnen mit 2:1 und es sollte nicht das letzte Mal sein, dass wir den Gegner aus der SH-Liga (höchste Spielklasse in SH) treffen. Furios marschieren die Kieler durch die Spiele. Gewinnen (bis auf das Auftaktspiel) alles deutlich und während wir unser Halbfinale erst im „11m Schießen“ entscheiden, schlagen sie den favorisierten Verbandsligisten Victoria HH in beeindruckender Weise mit 3:0 und imponieren allen mit ihrem präzisen Hochgeschwindigkeitsfußball.

Für das Finale bringen wir die breite Brust des Auftaktsieges mit und taktische Disziplin. Durch das schnelle Umschalten verhindern wir die Spielzüge des Gegners und bescheren uns ein kleines Übergewicht. Als drei Minuten vor Schluss unser „Red Hair Hammer“ gut freigespielt wird, zieht dieser ab und hämmert die Kugel so was von gnadenlos in die Maschen – 1:0! Der Gegner klappt nun das Visier hoch, offener Schlagabtausch, am Spielfeldrand setzt bei manchem Zuschauer, angesichts der Torraumszenen hüben wie drüben, die „Schnappatmung“ ein. Die Sekunden laufen langsam, aber sie laufen und dann ist Schluss, der Cup gehört uns - ENDLICH.

+++ Achtung: Anbei findet ihr die SVHR-Teamübersicht bei Fussball.de +++

 

SVHR-Teams und deren Staffeln (bei Fussball.de)

 

Die Seite wurde ganz neu gestaltet, dennoch findet ihr alle SVHR-Teams, inkl. Herren, Frauen, Jungs und Mädchen und deren Staffeleinteilung (dazu bitte auf der Fussball.de-Seite auf "MANNSCHAFTEN" klicken und anschl. das gewünschte Team auswählen).